Zum Backesfest am „alten Backes“ hatte die Dorfgemeinschaft Kircheib-Reisbitzen am 05.09.2015 eingeladen. Der kleine Festplatz war mit beheiztem Zelt und Weinpavillon gut ausgestattet und erneut mit großem Aufwand stimmungsvoll geschmückt. Nach alter Väter Sitte gebackenes Brot, Leckeres vom Grill, geräucherte Fisch-Spezialitäten und ein gut sortierter Weinausschank sorgten für gute Stimmung. Bei dieser mit großer Tatkraft der Dorfgemeinschaft aufgestellten, recht komfortablen Ausstattung hätte man sich mehr Zuspruch aus der Bürgerschaft zwecks Unterstützung dieses traditionellen Festes sehr gut vorstellen können. Denn allzu oft hört man, in unserer Gemeinde werde ja „nichts gemacht“. Scheinbar geht so manchem „Wäller“ das Westerwaldlied leicht von den Lippen, hingegen lässt die Resistenzfähigkeit gegen unser Wetter aber etwas nach – besonders wohl bei der Jugend. Trotz des schlechten Wetters fanden sich dennoch viele Gäste ein und blieben zum Teil bis spät in die Nacht gemütlich beisammen. Einen Dank der Ortsgemeinde an alle, die da waren, und besonders an die Dorfgemeinschaft Reisbitzen, die es wieder mal geschafft hat, das traditionelle Backesfest wunderschön auszurichten! Wir drücken schon jetzt die Daumen für schönes Wetter im nächsten Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.