Wie im Vorfeld vom Ortsgemeinderat besprochen, wurde in der Ortsgemeinderatssitzung vom 25.11.2021 eine Einwohnerversammlung nach §§ 16 GemO für den 08.02.2022 festgelegt. Ortsbürgermeister Lothar Bellersheim wird hier für alle Anwesenden die bisherigen Schritte und den aktuellen Stand der Planung vorstellen. Wir hoffen, dass dieser Termin pandemiebedingt eingehalten werden kann. Einen endgültigen Termin wird auf dieser Seite und im Mitteilungsblatt der VG mitgeteilt.

Die Einwohnerversammlung soll ein Stimmungsbild der Bürgerinnen und Bürger auch für den OG-Rat vermitteln.

Damit Interessierte sich im Vorfeld zur Bürgersprechstunde ein Bild machen können folgen hier weitere Information.

Die geplante „Ortsumgehung B8 Kircheib“ ist ein Teil der geplanten Streckenänderung der B8 und umfasst neben Kircheib auch weitere Ortsumgehungen in Helmenzen, Hasselbach und Weyerbusch. In der Gesamtbetrachtung des Projektes ist auch eine Umgehung von Uckerath mit im Gespräch.

Geplant wird aktuell für Kircheib eine nördliche Umgehung. Laut PRINS wäre ein folgender Streckenverlauf denkbar:

Detaillierte Informationen zum Teilprojekt finden Sie auf der entsprechenden Internetseite des Bundesverkehrsministeriums unter:

https://www.bvwp-projekte.de/strasse/B8n-G10-RP-T1-RP/B8n-G10-RP-T1-RP.html

Zu Beginn der Bürgersprechstunde wird Herr Lothar Bellersheim, Ortsbürgermeister Kircheib, eingehend den aktuellen Stand der Planung erläutern.

Weitere Informationen können online unter den folgenden Links eingesehen werden:

Bundesverkehrswegeplan

https://www.bmvi.de/DE/Themen/Mobilitaet/Infrastrukturplanung-Investitionen/Bundesverkehrswegeplan-2030/bundesverkehrswegeplan-2030.html

Projektinformationssystem zum Bundesverkehrswegeplan 2030 ( Stand: Kabinettsbeschluss vom 03.08.2016 und der darauf basierenden Ausbaugesetzte vom 02.12.2016)

https://www.bvwp-projekte.de

Die Umweltverträglichkeitsstudie mit begleitenden Untersuchungen zu dem Projekt ist zwischenzeitlich an das Fachbüro NaturProfil aus Friedberg vergeben worden. Der Zeitplan der Kartierungen sieht wie folgt aus:

  1. Vegetation, Biotypen                                April – September 2022
  2. Waldstruktur, Höhlenbäume                  Januar – April 2022
  3. Avifauna, Horstbäume, Brutvögel          Februar – Juli 2022
  4. Wildkatze                                                    Januar – April 2022
  5. Haselmaus                                                  April – Oktober 2022
  6. Fledermäuse                                              April – Oktober 2022
  7. Schmetterlinge                                          Juli – August 2022

Es werden in diesem Zeitraum verschiedene, ortsfremde Fahrzeuge die Feld- und Waldwege benutzen. Die Genehmigung ist für die Benutzung ist erteilt worden. Wir bitten alle, die Mitarbeiter bei ihren Tätigkeiten nicht zu behindern, sondern bei evtl. Fragen zu unterstützen.

Gerne können wir ihre Fragen während der Einwohnerversammlung besprechen. Sollten wir dann direkt keine Antwort geben können, werden wir das im Anschluss nachholen.
Wir freuen uns sie zahlreich bei der Versammlung persönlich sprechen zu können.
Ihr/Euer Ortsgemeinderat Kircheib

Schreibe einen Kommentar