Spenden statt Schenken zum Geburtstag

Der Kircheiber Jürgen Droste, 1. Vorsitzender des Vereins Nachtschwärmer e.V., hat sich am 07.02.2020 anlässlich seines 80. Geburtstags wieder etwas Besonderes schenken lassen: er verzichtete auf alle persönlichen Geschenke und auf Sachgeschenke zugunsten einer von ihm eigens dafür eingerichteten Spendenaktion, bei der er für die Freunde der Kinderkrebshilfe Gieleroth e.V. und den Tierschutzbund Karibu – Hoffnung für Tiere sammelte.

Wegen der Coronakrise und der damit verhängten Sperre sozialer Kontakte wurden in diesem Jahr die Spenden auf direktem Weg überwiesen. Es kam nicht zu dem wie sonst geplanten Treffen der Vorständler der begünstigten Vereine und der Pressevertreter im Hause Droste in Kircheib. Die Beträge in Höhe von 1.000 € für die Kinderkrebshilfe und in Höhe von 800 € für den Karibu Tierschutz wurden am 23.3.20 von Jürgen Droste persönlich zur Überweisung angewiesen. Jürgen Droste und seine Gattin Friedgard Droste blicken stolz zurück auf ihre vorangegangenen Spendenaktionen an jene Vereine in den vergangenen Jahren, insgesamt kamen auf diese Weise nun bereits 7.466 € zusammen. Ein Vorbild vielleicht auch für andere, die anstatt Geschenke zu erhalten lieber etwas Gutes tun möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.